Vorderlader Rundenwettkämpfe


Die PSG punktet auf allen Ebenen.

Ein sehr erfolgreiches Wochenende für die Vorderladerschützen der PSG Darmstadt. In den Rundenwettkämpfen mit dem Perkussionsgewehr und der Perkussionspistole konnte die PSG Darmstadt alle drei Runden Wettkämpfe klar für sich entscheiden.

Mit dem Perkussionsgewehr trat die erste Mannschaft beim SV Raibach an und entfürten mit 526:583 die Punkte aus Raibach.
Die 583 Ringe als Mannschaftsergebnis ist dass in dieser Saison beste Ergebnis aller beteiligten Vereine der Runde.

Die Schützen PSG I waren:

  • Walter Massing 149 Ringe
  • Petra Leonhardt 149 Ringe
  • Reiner Holla 144 Ringe
  • Günter Kunz 141 Ringe

Die zweite PSG Perkussionsgewehr- Mannschaft hatte die Schützen vom SV Oberstedten II zu Gast. Auch in diesem Wettkampf behielten die PSG Schützen klar die Oberhand und siegen mit 561:545 Ringen.

Die Schützen PSG II waren:

  • Jürgen Weinhardt 142 Ringe
  • Hans Hauser 141 Ringe
  • Horst Köhler 140 Ringe
  • Gabi Kannstädter 138 Ringe
  • Norbert Neumann 141 Ringe (Ersatz)

In dem Wettkampf mit der Perkussionspistole hatte es die zweite PSG Mannschaft mit den stark einzuschätzenden Schützen des SV Wersau zu tun.  So viel die Entscheidung auch denkbar knapp mit 492:484 Ringen zu Gunsten der PSG aus.

Die Schützen PSG II waren:

  • Alfred Hensel 128 Ringe
  • Friederike Neumann 127 Ringe
  • Wolfgang Schöppe 121 Ringe
  • Hans-Georg Stein 116 Ringe

Gratulation zu den starken Leistungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s