LP Oberliga Süd – Tell Raunheim


Zum Abschluss der Saison ein 5:0 gegen den „fast -Nachbarn“ Walldorf zeigte was möglich gewesen wäre.
Doch der Abstieg aus der Oberliga Süd, nach einem Jahr Zugehörigkeit, war schon vor diesem Wettkampf besiegelt. So wird die Tell Raunheim Mannschaft in der neuen Saison wieder in der Gauliga Starkenburg antreten.

Die Begegnungen des Wettkampfes in der Übersicht: 

  • Position 1: Michael Pletsch vs. Gernot Lang  367 : 367  (93 :91) -> Ringe. Puh, das war knapp.
  • Position 2: Christoph Schneider vs. Lucas Jordan 373 : 349 Ringe.  -> Ein klarer, deutlicher Sieg gegen den C-Kader-Nationalmannschaftsschützen.
  • Position 3: Marcus Väth vs. Dr. Bernd Arno Nikolaus 351 : 350 Ringe.  ->Nochmals knapp im Duell des Gaureferenten Pistole gegen den Gauschützenmeister.
  • Position 4: Hans Botz vs. Dirk Epstein 350 : 346 Ringe.  ->Nicht ganz so knapp aber vier Ringe sind auch keine Große Differenz. Egal, Punkt ist Punkt.

SSG Tell Raunheim vs. SpS Walldorf 1441 : 1412 Ringe. Mit dem Ergebnis unterstrich das Team den Aufwärtstrend aus dem letzten Wettkampf und blieb damit nur einen Ring unter der Saisonbestleistung des 6. Wettkampftages.

 Die Raunheimer Ersatzschützen:

  • Matthias Götz vs. Heiko Friedrich 375 : 351 Ringe.
  • Mathias Hartmann vs. Sophie Walther 360 : 336 Ringe.

Auszug aus dem Bericht von Marcus Väth