Blick nach oben


KKS Bad König schiebt sich näher an die Tabellenspitze heran!

Mit einer Leistungssteigerung gegenüber den zurückliegenden Begegnungen haben die Vorderladerschützen der KKS Bad König am sechsten Wettkampftag der Hessenliga mit der Perkussionspistole zur Tabellenspitze aufgeschlossen. Gegen die zuletzt zwei Mal siegreichen Gäste aus Mörfelden setzten sich Georg Schuchmann (134), Helmut Glende (134) und Jürgen Kühnl (128) für Bad König sicher durch.

Die Vorderladerschützen des SV Falken-Gesäß verloren bei den Rundenwettkämpfen mit dem Perkussionsgewehr den Anschluss zur Tabellenspitze in der Hessenliga.

Klaus Schwardt (144), Rainer Schwardt (143) und Achim Krämer (140) verloren in Oberstedten zum zweiten Mal in Folge.

Ergebnisse:
Sportgewehr, Gauliga: Lengfeld – Fürth 0:5.

Tabelle:
1. SV Fürth 33:7-14:2,
2. HSG Büttelborn II 23:17-10:6,
3. SV Lengfeld 22:18-10:6,
4. SV Trösel 21:19-10:6,
5. Tell Haßloch 17:23-4:12,
6. PSG Zwingenberg 4:36-0:16.

Freie Pistole,
Gauliga: Raunheim II – Siedelsbrunn 720:654,
Lengfeld – Groß-Gerau II 717:689,
Bickenbach – Hüttenthal 675:694,
Asbach – Büttelborn 683:714.

Perkussionspistole, Hessenliga:
Bad König – Mörfelden 396:383,
Büdingen – Reinheim 378:404,
Falken-Gesäß – Fürth 403:391.

Tabelle:
1. SV Rüsselsheim 2049-8:2,
2. SV Reinheim 2043-8:2,
3. KKS Bad König 2377-8:4,
4. SV Falken-Gesäß 2000-6:4,
5. Tell Mörfelden 1942-4:6,
6. SG Büdingen 1958-2:8 ,
7. SV Fürth 1957-0:10,
8. Tell Haßloch zurückgezogen.

Perkussionsgewehr, Hessenliga:
Oberstedten – Falken-Gesäß 434:427,
Usingen – Klein-Umstadt 424:425,
Raibach – Fürth 432:412.

Tabelle:
1. SV Raibach 2602-10:2,
2. SV Oberstedten 2595-10:2,
3. PSG Darmstadt 2172-8:2,
4. SV Falken-Gesäß 2550-8:4,
5. SV Seulberg 2122-4:6,
6. SC Klein-Umstadt 2498-4:8,
7. SG Usingen 2511-2:10,
8. Fürth 2434-0:12.